Dein USP: Trau dich zu zeigen, wer du bist!

herausragen300x300
Kunden wollen dich!  Sie wollen genau mit dir arbeiten. Deshalb wollen sie sich ein Bild machen, wer du bist.

Bei persönlichen Dienstleistungen, die viel Vertrauen brauchen, gibt daher oft die Beschreibung deiner Person,  den Ausschlag, ob Kunden sich bei dir melden.

Menschen machen Geschäfte mit Menschen. Deshalb bist DU der wichtigste Grund, warum Menschen mit dir arbeiten wollen.

 

Natürlich ist die Voraussetzung dass sie sich vorstellen können, dass du ihnen in ihrer Situation weiterhelfen kannst: sie unterstützt ihr Problem zu lösen, ihre Ziele und Träume zu verwirklichen oder zu erleben, was sie gerne erleben möchten.

 

Doch bei persönlichen, kreativen oder heilenden Dienstleistungen wie Coaching, Beratung, Training, Therapie, Wellness, Styling, Grafik & Webdesign ,Architektur und auch bei viele Projekten geben meist persönliche Faktoren den Ausschlag:

  • deine Persönlichkeit (gleiche Werte Einstellungen, Gemeinsamkeiten)
  • deine Erfahrung & Kompetenz
  • Stimmung und Ton, deiner Webseite, deiner Web-Profile (xing-profil, facebook)

 

Deine Kunden wollen sich ein Bild machen:

Deine Kunden in spe wollen wissen, wer du bist. Was dir wichtig ist. Wie du mit Menschen (mit ihnen) umgehst. Wie du an Projekte herangehst.

Kurz gesagt, sie wollen wissen, wie es ist, mit dir zusammenzuarbeiten. Sie wollen sich ein Bild machen, einen Eindruck haben wie das sein wird.

Hier geht es darum warum Kunden genau dich wollen.

 

Können deine Kunden in spe erkennen,
dass sie dich wollen?

Oft haben jene, die davon träumen deine Kunden zu werden, nur deine Webseite oder ein online-Profil (xing, facebook, Plattformen) um das zu erkennen. Um zu entscheiden, ob du genau derjenige (oder diejenige) bist, dem (der) sie ihr Vertrauen schenken möchten.

Um das zu erkennen brauchen deine Kunden in spe mehr als Worthülsen und was-alle-über sich schreiben. Leider sind gerade die über-mich Beschreibungen von Berater/Coaches/Trainern/Grafikerinnen/Energethikern  austauschbar.

Wenn du nur schreibst was alle schreiben,
dann gibt es keinen Grund zu dir zu kommen.

 

Trau dich herauszuragen!

Die Herausforderung ist, dass plötzlich dein Erfolg dort liegt, wo du dich unterscheidest,

Das ist ungewohnt. – Haben wir doch vom Kindergarten bis zur Uni gelernt, wie wichtig es ist sich anzupassen.

Überall zumindest genügend zu sein. Dass selbst überragende Kenntnisse der Mathematik niemals die Schwäche in Latein, Englisch oder Rechtschreibung ausgleichen. Doch als Selbständige ist es genau umgekehrt. Menschen interessiert nur was du gut kannst. Wo du ihnen weiter helfen kannst.

Trau dich:

1. darüber nachzudenken wer du bist

Genau hier liegt der Grund warum Kunden zu dir kommen. Derzeit arbeite ich gerade an einer Schritt-für-Schritt-Anleitung das herauszufinden.

2. darüber zu reden & zu schreiben, wer du bist

Eigenlob stimmt. Wichtig ist der Ton, er macht die Musik. Es gibt viele Möglichkeiten deine Persönlichkeit &  Kompetenz das sympathisch & glaubwürdig zu beschreiben.

3. authentisch zu sein, auch wenn du dich dabei angreifbar fühlst

Realistisch gesehen ist das schlimmste, das dir passieren kann, dass jemand deine Webseite verlässt. – Doch das passiert auch, wenn du nur schreibst was-alle-schreiben.

Die Angst was Leute denken werden
existiert  nur in DEINEM Kopf.

Was denkst du, wenn du dich von einer Webseite wegklickst? „Das ist nichts für mich“. Das ist es. Mehr denkst du darüber nicht nach.

In vielen Fällen stimmt das auch. Der Vorteil ist: wenn ein potentieller Interessent das frühzeitig erkennt ersparst du dir viel Arbeit mit einem potentiell unzufriedenen Kunden.

 

Konzentriere dich auf jene,
mit denen du gut kannst.

Kundengewinnung wird viel einfacher für dich,
und für deine Kunden

… sobald du akzeptierst, dass es Menschen gibt mit denen du gut kannt und solche mit denen du nicht so gut kannst.
sobald du dich entscheidest mit jenen zusammenzuarbeiten, mit denen es gut funktioniert.

 

Weiterführende Artikel:

Dein USP – Warum du einzigartig bist?

Webprofil 1: 3 Tipps wie Sie sich im Web profilieren

Webprofile 2 | 5 Tipps um Ihre Webprofile einfacher zu texten

texten | 3 magische Schalter für attraktive Seminartexte
Was ich hier für Seminartexte beschreibe, ist auch für die über-mich-Seite
oder online-Profile wichtig.

 


 

Über die Autorin:

 

Sylvia Fullmann,

Herzens-Business-Coach, Unternehmensberaterin & Gründungs-Coach
  Sylvia Fullmann Herzensmarketing-Coach Seit mehr als 20 Jahren unterstützt sie Herzen-Business gefragt zu sein. Als Marketing-Expertin ist sie auf Dienstleistungsmarketing spezialisiert. Sie ist Autorin des eBooks „Gefragt sein mit WIN-WIN-Marketing",  Vortragende & Workshop- und Kurs-Leiterin für Unternehmensgründung & Dienstleistungs-Marketing, Begutachterin bei Business-Plan-Wettbewerben und Geschäftsführerin des bussiness-frauen centers Wien. Seit 2000 ist sie Mitglied des Beraterpools des WIFI Wien und Niederösterreich.
Scroll to Top