Kundenakquise: Zeit für Neubeginn?

Du liebst deine Arbeit, aber auf die Kundenakquise könntest du gerne verzichten? Die Aufgabe neue Kunden zu gewinnen, neue Klienten zu finden, kann gerade uns für Unternehmer*innen eine große Herausforderung oft sogar Belastung sein.

Doch wir wünschen uns neue Kunden* oder Klienten*. Wir wollen die Arbeit tun, die wir lieben und in die Welt bringen, was uns am Herzen liegt.  Ja und schließlich müssen wir auch unsere Rechnungen bezahlen.

„Anfangs lief es sogar recht gut,

aber je mehr ich mich damit beschäftige, umso schwieriger wird es“, erzählen mir Kunden*innen oft beim ersten Gespräch. Vor allem wenn es nicht so läuft, wie wir uns das vorstellen, wird die Kundenakquise und alles, was damit verbunden ist, leicht zur Qual.

Zu warten, zu warten und zu warten bis sich endlich Kunden* oder Klienten* melden, kann unglaublich frustrierend sein. Nach mehr als 20 Jahren als ♥Unternehmer*innen und Marketing-Coach hab ich das oft genug erlebt. Noch belastender ist leider oft, wie sehr es uns verunsichert.

„Im Jänner hatte ich nur wenige Kunden, Facebook, Instagram, LinkedIn, all die Artikel und Newsletter, bringt es das wirklich?“

„Lohnt sich der Aufwand, meine Selbständigkeit für mich überhaupt?“

fragte mich diese Woche eine ♥Unternehmer*in, die ich schon länger kenne. Ich habe sie oft bewundert, weil sie so strahlte. Doch jetzt wirkte sie erschreckend müde und erschöpft.

Wie kommt es dazu?

Angetrieben von unseren Erwartungen und Zielen versuchen wir all das zu tun, zu sagen und zu sein, was uns empfohlen wird, um neue Klienten* oder Kunden* zu gewinnen.

Dabei verlieren wir uns im Verkauf-Dschungel. Neue Kunden* oder Klienten* zu finden, wird zum täglichen K(r)ampf. Wir sehen nur mehr, was alles zu tun und zu erledigen ist.

Leider verlieren wir dabei das Wesentliche aus den Augen: unsere Klienten*, unsere Kunden*

Jene, die gerne deine Kunden* oder Klienten* wären, wollen, brauchen deine Unterstützung. Gefangen im Verkaufsdschungel gerät das leicht in Vergessenheit. Das ist eine Tatsache, selbst wenn du das derzeit so nicht erlebst.

Warum Viele deine Unterstützung wollen

Erinnere dich mal, was deine Kunden* und Klienten* erleben, bevor sie zu dir kommen. Wie sehr sie sich mühen zu tun, zu erleben oder zu erreichen, was ihnen wichtig ist.

Wie sehr sich jene, die noch nicht deine Kunden* oder Klienten* sind, anstrengen um entspannter, gesünder oder schlanker zu werden. Wie sehr sie sich bemühen, um sich wieder bewegen zu können, Schlaflosigkeit, Schmerz, Frust, Verzweiflung oder Streit hinter sich zu lassen. Oder auch um die nächste Klasse zu schaffen, die gewünschten Schule, Job oder Partner zu bekommen.

Oder falls du b2b unterwegs bist. Wie viel Aufwand und Zeit investieren Unternehmen oder Organisationen, um eine funktionierende Buchhaltung zu gewährleisten oder ein besseres Arbeitsklima zu schaffen? Um Projekte erfolgreich abzuschließen, das Image zu verbessern oder den Umsatz zu steigern?

Doch jene, die deine Unterstützung wollen, schaffen es nicht alleine. 

Es fehlt ihnen das erforderliche Wissen, die benötigte Erfahrung oder auch  Zeit und Personal. Oft haben sie nur wenig Ahnung, womit sie am besten beginnen oder worauf es ankommt.

Jene, die deine Unterstützung wollen und brauchen, treiben auf dem Meer. Sie kämpfen gegen Wind und Wellen um den sicheren Hafen zu erreichen. Doch egal wie sehr sie sich anstrengen oder mühen, sie schaffen es nicht alleine.

Letztendlich ist es egal, ob du für Kunden* etwas erledigst, sie coachst, berätst, behandelst oder therapierst.

Du unterstützt deine Kunden*, deine Klienten* zu erleben, zu erreichen, zu tun, was ihnen am Herzen liegt.

Deine Unterstützung ermöglicht ihnen den Hafen zu erreichen, in den sie wollen.

Du bist für sie der Leuchtturm der am Hafeneingang steht. 

Tag für Tag und Nacht für Nacht. Auch bei rauer See, wenn es bewölkt, stürmisch oder dunkel ist.

Diese Vorstellung kann einen großen Unterschied bewirken. Mach dich bereit, sie hier, jetzt und gleich zu erleben.

1 Minuten Kurzimpuls

Weise neuen Kunden* oder Klienten* den Weg

Stell dir vor, du stehst auf der obersten Etage deines Leuchtturms.

 

Du blickst hinab auf das Meer unter dir. Es ist gerade hohe See. Die Boote und Schiffe kämpfen gegen, die sich vor ihnen auftürmenden Wellen auf- und den wechselnden Wind. Vorbei an den berüchtigten Untiefen suchen sie die sichere Einfahrt in den Hafen. Die Sonne geht gerade unter und es wird dunkel.

Du schaltest den großen Scheinwerfer ein, um auch in der Dunkelheit die sichere Einfahrt in den Hafen zu ermöglichen. Auch auf den Booten und Schiffen gehen die Lichter an. Beobachte, wie sie sich auf dich und die sichere Hafeneinfahrt zu bewegen.

Spürst du den Unterschied?

Wenn du so denkst, kann das viel ändern. Du bekommst neue Ideen, fühlst dich wieder inspiriert, begeistert. Du spürst wieder, wie wichtig und wertvoll deine Arbeit ist.

 

Neubeginn, Neustart …

Selbst Kundenakquisition, Marketing und Verkauf werden leichter, einfacher.

Die Kundenakquise wird einfach zur Vorstufe deiner Arbeit mit Klienten* oder Kunden*.

Das öffnet die Tür für neue Ideen und Kontakte.

Weil ich immer wieder erlebt habe, welchen Unterschied diese Vorstellung machen kann, habe ich rund um den Leuchtturm eine HerzensVision, eine geführte Imagination entwickelt.

 

Klienten* klopfen an die Tür“

Weil es gerade passte, machte ich diese geführte Imagination mit der eingangs erwähnten ♥Unternehmerin. Die drückende Last fiel von ihr ab, ich konnte die Steine fast prasseln hören.

„Wenn sich Kunden nicht bei mir anstellen, liegt es gar nicht an mir.

Sie sind noch nicht bereit. Aber ich kann sie unterstützen.“ Plötzlich strahlte sie wieder und war beflügelt.

 

 

Über die Autorin:

 

Sylvia Fullmann,

Herzens-Business-Coach, Unternehmensberaterin & Gründungs-Coach
  Sylvia Fullmann Herzensmarketing-Coach Seit mehr als 20 Jahren unterstützt sie Herzen-Business gefragt zu sein. Als Marketing-Expertin ist sie auf Dienstleistungsmarketing spezialisiert. Sie ist Autorin des eBooks „Gefragt sein mit WIN-WIN-Marketing",  Vortragende & Workshop- und Kurs-Leiterin für Unternehmensgründung & Dienstleistungs-Marketing, Begutachterin bei Business-Plan-Wettbewerben und Geschäftsführerin des bussiness-frauen centers Wien. Seit 2000 ist sie Mitglied des Beraterpools des WIFI Wien und Niederösterreich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

elf − drei =

Scroll to Top