Zuversicht wird durch Nebel gedämpft

Zuversichlich bleiben & Zuversicht verbreiten

Heute Morgen erinnerte ich mich an den Jahresbeginn, wie motiviert und zuversichtlich ich war. Welch ein Unterschied zu heute, wo sich vieles nebulös anfühlt. Auch für mich, selbst wenn ich dank Zoom meine Kunden* durchgehend betreuen konnte.

Wie ein Nebel schleichen sich die Corona-Folgen in unseren Alltag und durchdringen ihn. Stetig und fast unbemerkt werde unsere Pläne und Visionen gedämpft, Mut und Zuversicht geschwächt. Wie sehr uns das beeinträchtig, können wir in ersten Studien lesen.

Zuversicht ist der wichtigste Treibstoff für unser Herzens-Business


Wenn wir zuversichtlich sind haben wir Freude an unserer Arbeit, wir planen neues, gehen hinaus, wollen etwas bewegen und verändern. Wenn wir zuversichtlich sind, geht es uns gut. Wir können für unsere bestehenden Kunden da sein und sind attraktiv für neue.

Aber wie kann Zuversicht funktionieren?

Bei allem was gerade passiert

Zuversichtlich sind wir, wenn wir eine positive Sicht unserer Zukunft haben. Vieles, das wir derzeit hören und lesen sind nur Befürchtungen, keine Fakten. Selbst wenn sie von Experten, Ministern oder gar Regierungschefs*innen ausgesprochen werden.

Was wirklich sein wird, weiß niemand. Die allgemeine Prognose muss für uns so nicht stimmen.

Wir können entscheiden, wie wir uns unsere Zukunft vorstellen.


Zuversicht ist eine Entscheidung

Wenn wir uns für eine positive Sicht der Zukunft entscheiden, stärkt und ermutigt uns das. Es gibt uns die Kraft motiviert weiter zu machen und bestehenden Kunden* und Klienten* zu unterstützen. Wir werden zum Leuchtturm für unsere bestehenden und auch für neue Kunden* oder Klienten*.

Lassen wir uns nicht länger von diesen Befürchtungen vereinnahmen.

Oberhalb des Nebels
scheint die Sonne.


Erobern wir unsere Zukunft zurück!

Schaffen wir uns eine Vorstellung der Zukunft, die für uns passt. Auch jetzt gibt es viele Branchen oder Unternehmen, denen es gut geht sogar besser als zuvor. Lassen wir uns nicht länger bremsen, weder von den allgemeinen Erwartungen, die für uns nicht stimmen. Noch von Befürchtungen, die es nur in unserer Köpfen gibt.

Tun wir etwas für unsere Zukunft. Nehmen wir uns Zeit unsere eigenen Vorstellungen zu entwickeln. Genau das machen wir am Donnerstag beim Inspirations-Treff, ich lade dich herzlich ein!

Online-Inspirations-Treff

Schaffen wir für uns ein Refugium, einen ChefInnen-Raum

um unser Herzens-Business voranzubringen & zu entfalten!

Jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 10:30 bis 11:15

 

Über die Autorin:

 

Sylvia Fullmann,

Herzens-Business-Coach, Unternehmensberaterin & Gründungs-Coach
  Sylvia Fullmann Herzensmarketing-Coach Seit mehr als 20 Jahren unterstützt sie Herzen-Business gefragt zu sein. Als Marketing-Expertin ist sie auf Dienstleistungsmarketing spezialisiert. Sie ist Autorin des eBooks „Gefragt sein mit WIN-WIN-Marketing",  Vortragende & Workshop- und Kurs-Leiterin für Unternehmensgründung & Dienstleistungs-Marketing, Begutachterin bei Business-Plan-Wettbewerben und Geschäftsführerin des bussiness-frauen centers Wien. Seit 2000 ist sie Mitglied des Beraterpools des WIFI Wien und Niederösterreich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwölf + 13 =

Scroll to Top